FAQs

FAQs

Fragen und Antworten rund um deine Virtuelle Assistentin

Fragen und Antworten rund um deine Virtuelle Assistentin

Hier findest du die häufigsten Fragen, die Kunden stellen. Kontaktier uns, wenn du hier keine Antwort auf deine Frage findest.

Welche Vorteile hat eine Virtuelle Assistentin?

Die Zusammenarbeit durch eine Virtuelle Assistentin bringt zahlreiche Vorteile mit sich.

 

  • Gewonnene freie Zeit durch die Abgabe von Aufgaben.
  • Effizienteres Arbeiten durch Konzentration auf das Kerngeschäft.
  • Es fallen daher nur Kosten an, wenn ihr virtueller Assistent auch für sie tätig ist.
  • Lohnnebenkosten (Mieten, Reisekosten) krankheitsbedingter Ausfall belasten sie ebenfalls nicht.
  • Sie können ihr Personal flexibler einsetzen und haben keine Engpässe durch Urlaub oder Krankheit.
  • Sie haben immer einen persönlichen Ansprechpartner und sind dabei vollkommen ortsunabhängig.

Wie kann ich die Arbeitsergebnisse meiner Virtuellen Assistentin kontrollieren?

Du hast deiner Virtuellen Assistentin eine neue Aufgabe übertragen und bist dir nicht sicher, ob die Aufgabenstellung richtig verstanden wurden, dann lass dir nach einer kurzen Zeitspanne einen Zwischenstand schicken. So kannst du das Resultat überprüfen und ein erneutes Briefing ansetzen falls nötig. Aus Erfahrung wissen wir, wenn eine Virtuelle Assistentin wiederkehrende Aufgaben bekommt. So Wird sie nach der Einarbeitung diese nach der Vorgabe selbständig und zuverlässig erledigen.

Wie kommuniziere ich mit meiner VA?

Deine Virtuelle Assistentin kann per Telefon, E-Mail, Google-Hangouts oder Skype kontaktiert werden.

Kann meine Virtuelle Assistentin meinen Posteingang organisieren?

Sie kann! Wenn du deinen Mail-Posteingang an deine VA delegierst, um Nachrichten in deinem Namen zu lesen, zu senden und zu löschen, kann die VA die E-Mails stets auf dem Laufenden halten und den Posteingang übersichtlich halten.

Wie schnell werden meine Aufträge bearbeitet?

Deine Aufgaben werden grundsätzlich immer schnellstmöglich bearbeitet. Am einfachsten ist es eine Deadline für die Aufgaben zu setzen. Pünktlichkeit ist eines der wichtigsten Grundsätze von uns.

Wie teile ich Informationen mit meiner Virtuellen Assistentin?

Wir verwenden OneDrive, Dropbox oder Google Drive für die gemeinsame Nutzung von Dateien.

Bekomme ich eine unterzeichnete Geheimhaltungsvereinbarung?

Absolut! Die Vertraulichkeit der Daten unserer Kunden hat für uns absolute Priorität.

Wird meine Virtuelle Assistentin am Wochenende arbeiten?

Ja, wenn es dringend erforderlich ist. Im Allgemeinen arbeitet die Virtuelle Assistentin von Montag bis Freitag.